Phoner Handbuch Projekt

Für Profis

Eine Übersicht über undokumentierte Funktionen und den Aufbau der ini-Datei...

Phoner speichert seine Einstellungen in den Dateien phoner.ini und sipper.ini, entweder im Programmverzeichnis unterhalb von %UserProfile%. Einige davon, wie die Fensterposition, sind rein rein interne Einstellungen, andere sind nicht in die Optionenfenster aufgenommen worden, um diese nicht zu überfrachten. Zum Teil wurden sie aufgrund von einzelnen Anfragen im Forum eingebaut, zum Teil stellen sie Vorgabewerte dar, die nicht ohne Kenntnis der Auswirkungen geändert werden sollten. Jede Änderung Ihrerseits erfolgt daher ausschließlich auf eigene Gefahr. Bei Problemen sind wir im Forum für Sie da. Wenn Sie Ihre Einstellungen zurücksetzen möchten, löschen Sie einfach obengenannte Dateien.

Phoner.ini in Weaverslave Hier ein Beispiel einer phoner.ini in Weaverslave.

Ini-Dateien sind in Rubriken aufgeteilt, welche jeweils einzelne Schlüssel enthalten. Die Rubriken stehen jeweils in eckigen Klammern (z. B. [LogWindow]), die Schlüssel bestehen jeweils aus einem Bezeichner (links vom Gleichheitszeichen) und einem Wert (rechts vom Selben). Zur korrekten Nennung müssen jeweils alle aufgeführt werden, da ein Bezeichner in jeder Rubrik jeweils einmal vorkommen kann.
In dieser Anleitung habe ich die Ini-Date und die dazugehörige Rubrik jeweils im Untertitel genannt. Das Schema lautet "INIDATEI [RUBRIK] BEZEICHNER". Die möglichen Werte sind dann im Text erklärt. Existiert ein Schlüssel noch nicht, können Sie ihn einfach eintragen. Achten Sie dabei bitte darauf, die richtige Rubrik zu wählen.
Bitte beachten Sie, dass sich alle diese Angaben von Version zu Version ändern können (was aber eher selten der Fall ist).

Automatische Rufannahme

phoner.ini [MainWindow] AutoAnswer

Phoner kann Anrufe automatisch annehmen. Da diese Funktion jedoch sehr selten benötigt wird, hat sie keinen Einzug in die Konfigurationsdialoge gefunden. In der phoner.ini kann sie jedoch durch den Wert 1 einfach aktiviert werden. Der Vorgabewert ist entsprechend 0 (ausgeschaltet).

Windows Wählhilfe ersetzen.

phoner.ini [MainWindow] RegisterRequestRecipient

Während Phoner läuft, empfängt er Aufrufe an die Windows Wählhilfe und nimmt sie als Verbindungsaufforderung entgegen. Nach dem Beenden Phoners übernimmt wieder die Windows Wählhilfe. Mit dem Wert 1 können Sie diese Funktion aktivieren (Vorgabe), mit 0 entsprechend deaktivieren.

Letzte Änderung: Dienstag, 24 November 2009